Ein weiteres Highlight der WGW

Kauf des barrierefreien Objektes Bernard-Remy-Straße 2 – 11

Das Wohn- und Gewerbeensemble in der Bernard-Remy-Straße 2 – 11 und die WGW waren schon lange eng verbunden.Bereits bei der Fertigstellung im Jahr 1996 hat der österreichische Eigentümer der WGW die Verwaltung des Objektes anvertraut. Man kannte also die Stärken und Schwächen des Objektes – die Wohnqualität und die damit verbundene Nachfrage. So war der Kauf des zum Verkauf stehenden Objektes für die WGW Ende 2014 kurzfristig möglich.

Die 2-, 3- und 4-Raum-Wohnungen sind alle barrierefrei. Eine Tiefgarage und sieben Aufzüge sorgen für die perfekte Verbindung. Die Penthäuser in den obersten Etagen lassen einen wunderbaren Blick über die gesamte Stadt bis hin zur Elbe zu. Die Wohnungen selbst sind sehr nachgefragt,
weil sie zudem auch gelungene Raumkonzepte haben. Und die Lage unmittelbar neben dem Rathaus ist praktisch.

Im Erdgeschoss befinden sich ergänzend einige Gewerbeflächen. Das Objekt selbst ist tadellos in Schuss und bedarf keiner Sanierung. Ja und der Leerstand? Eine 2-Raum-Wohnung ist gerade mal zu haben und zwei Gewerbeflächen. Interessenten sollten sich schnell entscheiden. Dies ist offensichtlich eine der begehrtesten Lagen in Wittenberge.

Wir verwenden Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.